Inhalte in den Mittelpunkt der Customer Experience stellen

Ibexa Content

Ein Multichannel- und Headless Content Management System (CMS), das für Marketing, E-Commerce und Self-Service-Apps entwickelt wurde

Für Organisationen, die Content-Hubs und Content-Services als Kernkomponente ihrer digitalen Plattform und Dienste schaffen und über jeden Kanal ausspielen.

Verwalten Sie komplexe Inhaltsarchitekturen und stellen Sie diese bereit, um Ihre Marketing-, E-Commerce- oder Self-Service-Anwendungen zu unterstützen. Das Team erhält die Freiheit, weniger Zeit mit administrativen oder operativen Aufgaben zu verbringen und sich auf die Bereitstellung wirkungsvoller Inhalte für bessere Ergebnisse zu konzentrieren.

Von Commerce- und Marketing-Webseiten bis hin zu mobilen Anwendungen, IoT-Geräten und vielem mehr - Sie können gezielte Kampagnen und personalisierte Inhalte einfach strukturieren und über alle Ihre digitalen Kanäle und innerhalb jeder Phase der Customer Journey ausspielen.

Wichtige Funktionen:
Unterstützung universeller Content-Typen

Alle Arten von Inhalten auf einheitliche Art und Weise verwalten

Produktinformationen und -spezifikationen, Content-Marketing, Markeninhalte, Rich Media und digitale Assets, redaktionelle Beiträge, rechtliche und technische Dokumentationen und mehr. Sie können all Ihre Inhalte in einem einheitlichen, strukturierten und sicheren Content Repository verwalten.

  • Marketing-Inhalte
  • Produktinformationen & Katalog
  • Redaktionelle Inhalte
  • Rechtliche und technische Dokumentation
  • Strukturierte Inhalte
  • Komponenteninhalte
Managing structured content with the Content Tree
Faster collaboration at every stage of your content production and publication.
Teamproduktivität

Für eine effiziente Zusammenarbeit an Inhalten

Die Content-Produktion ist gewöhnlich eine Teamleistung. Ibexa Content ermöglicht es mehreren Teams, über verschiedene Arten von Inhalten und Speicherorten hinweg effektiv zusammenzuarbeiten. Hervorragend geeignet für die Erstellung und Verwaltung lokalisierter und globaler Inhalte und die teamübergreifende Zusammenarbeit.

  • Quick Review
  • Versionskontrolle und -vergleich
  • Inhaltskalender
  • Produktions-Workflow
  • Granulare individuelle Benutzerberechtigungen zur Zugriffsverwaltung, Bearbeitung und Veröffentlichung
API-gesteuertes Headless-CMS

Headless-Ansatz für kanalübergreifendes Content Management

Die Content Engine verwendet eine entkoppelte, Headless-Architektur für die reibungslose Bereitstellung von Inhalten über mehrere Kanäle. Die strukturierten Inhalte können remote entweder über REST- oder GraphQL-APIs abgerufen werden. Diese können von jeder Front-End-Umgebung verwendet werden, von REACT- und JamStack-Anwendungen bis hin zu IoT-Geräten und mehr.

  • Entkoppelte Inhaltsdarstellung
  • Integration eines beliebigen Front-End-Frameworks (Jamstack, Gatsby, etc...)
  • Digital Signage, IoT, interaktives Fernsehen
  • Sprache zu Text & Text zu Sprache
  • Integration nativer und geschäftlicher Anwendungen
Weitere Features:
User Management

Granulare Benutzerrechte & Rollen

Mehrere Teams und Benutzer mit granularen Zugriffsrechten und individuellen Anwenderrollen verwalten. Sie können den Inhaltszugriff auf der Grundlage von Sprachversionen, Marke, Job-Funktion oder weiteren Kriterien anpassen. Zudem lassen sich Veröffentlichungsrechte einschränken, um Qualitätskontrollprozesse für große Teams zu optimieren.

  • Granulare Bearbeitung von Berechtigungen für eine bessere Benutzerverwaltung
  • Benutzerdefinierte Anwenderrollen
  • Integration bestehender SSO-Identitätsanbieter & Benutzerverzeichnis für ein sicheres LogIn
  • Benutzerdefinierte Admin-Rollen
Content Discovery

Komplexe Inhalte und Marken-Assets vereinfachen

Einfache, intuitive Suchoptionen sparen Ihrem Team Zeit bei der Arbeit mit großen Content-Repositories. Die Content Engine der Ibexa DXP wird zur Verwaltung von Content-Architekturen verwendet, die mit Millionen von Content-Elementen, Tausenden von Taxonomien und Dutzenden von hierarchischen Ebenen aufgebaut sind.

  • Einfaches Navigieren und Anzeigen hierarchischer Inhalte mit dem Content Tree
  • das Content-Repository mit dem Universal Discovery Widget durchsuchen
  • Inhaltselemente können als Lesezeichen abgespeichert werden
  • Schnelle Inhaltssuche mit einer internen Suchmaschine (Solr- oder Elasticsearch-basiert)
Automatisierte Content-Workflows

Content-Produktion optimieren

Mithilfe redaktioneller Workflows können Aufgaben innerhalb der Contentproduktions- und Publishing-Prozesse definiert und automatisiert werden. Sie können effizient mit Autoren, Redakteuren, Designern und anderen Beteiligten zusammenarbeiten, die Überprüfungen und das Feedback vereinfachen und die Inhalte mit einem robusten Qualitätssicherungssystem veröffentlichen.

  • Anpassbare Workflows
  • Sofort-Benachrichtigungen
  • Automatisierte Veröffentlichungen
  • Automatisierte Übersetzungen
Mehrsprachigkeit

Globales und lokales Content-Management vereinfachen

Die Content Engine vereinfacht die Verwaltung globaler und lokaler Inhalte mit mehreren Sprachvarianten für die verschiedenen Teams. Dank der Unterstützung für die Lokalisierung und Übersetzung von Inhalten können Teams Übersetzungen in Sekundenschnelle erstellen und organisieren.

  • Einfache Übersetzungsoberfläche
  • Automatisierte Übersetzung (optionales Add-on mit Drittanbieterdiensten)
  • Benutzer können ihre UI-Spracheinstellungen festlegen

 

Easily manage multiple brands sites and language versions with the same solution.
Skalierung und Sicherheit

Content-Operation skalieren lassen

Ibexa Content ist so konzipiert, dass es mit Ihnen und Ihrer Marke skaliert und Millionen von Inhaltselementen für verschiedene Marken und Kanäle bereitstellt.

Von der Verwaltung einer großen Anzahl von Dokumenten oder Produktinhalten bis hin zu komplexen Content-Trees und umfangreichen Taxonomien sowie vielen Inhaltstypen: das Content-Repository bietet eine sichere, skalierbare Lösung für die aktuellen und kommenden Inhalte.

 

Scale your content operations across multiple digital channels and complex brand architectures with a single solution.
Integration

Integration in alle bestehenden Systeme

Dank der zahlreichen APIs und Erweiterungsmöglichkeiten kann Ibexa Content die bestehenden Systeme einfach und ohne großen Entwicklungsaufwand integrieren. Inhalte können nicht nur an bestehende Front-End-Systeme und Anwendungen ausgeliefert werden, sondern sie können auch Hand in Hand mit anderen Anwendungen und Diensten arbeiten.

  • Mit der Nutzung des DAM-Connector-Frameworks können Inhalte mit den in der DAM-Lösung verwalteten Assets integriert und synchronisiert werden
  • Unsere Übersetzungsdienste können mit der von Ihnen bevorzugten Übersetzungs-API verbunden werden. Der Google-Übersetzungsdienst ist sofort einsatzbereit
  • Integration mit ERP-, PIM- oder anderen Geschäftssystemen, um sensible Produktinformationen abzurufen
  • Inhalte können über REST- und GraphQL-APIs zur Verfügung gestellt werden, um sie für jede Anwendung verfügbar zu machen
Subscriptions und Preise

Beginnen Sie jetzt mit der digitalen Transformation Ihres Unternehmens

Informieren Sie sich über unsere Lizenzpläne und Preise sowie über unser Platform-as-a Service Cloud-Angebot, mit dem Ihr Team noch heute loslegen kann.