Indunorm Hydraulik GmbH

Plattform-Relaunch bringt frisches Design und mehr E-Commerce-Funktionen
Industrie
Produkt
Über Partner

silver.solutions ist ein Softwarehersteller und Dienstleister für B2B E-Commerce-Lösungen. Das Berliner Unternehmen entwickelt seit dem Jahr 2000 leistungsstarke B2B-Shoplösungen für Unternehmen aus dem technischen Handel und anderen Branchen.

Als Ibexa-Partner der ersten Stunde verfügt silver.solutions über viel Erfahrung mit der nahtlosen Integration von Content und Commerce. In enger Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung von Ibexa entwickelt silver.solutions E-Commerce-Funktionen und Zusatzmodule für die Ibexa DXP und setzt sie in Projekten ein.

Die Indunorm Hydraulik GmbH mit Firmensitz in Neukirchen-Vluyn am Niederrhein ist seit 50 Jahren Spezialist für Hochdruck-Verbindungstechnik und gilt als einer der führenden Systemanbieter für Hydraulikschlauch und -armaturen für den Ersatzbedarf sowie für kleine und mittlere Erstausrüstung. Neben aufeinander abgestimmten Hydraulikschläuchen und -armaturen bietet das Unternehmen ein sehr breites Spektrum an Komponenten rund um die Hydraulik.

Ein prägnanter und aktueller Katalog und eine neue, genaue Suchfunktion

Der InduShop umfasst mehr als neun Bereiche mit über 16.000 Produktvarianten. Die Stammdaten werden aus einem PIM-System importiert und um Informationen aus dem ERP-System ergänzt.

Die optimierte Suchfunktion verfügt über Filter und Suchkriterien für alle Produktkategorien, so dass Kunden sofort die richtige Produktvariante finden können.

Mit der neuen Version der Shopsoftware bietet Indunorm seinen Kunden interessante neue Features wie Budgetverwaltung und Workflows sowie eine intuitive Vergleichsfunktion.

Der neue Shop verbindet modernste Technologie mit einem flexiblen Design, attraktiven Inhaltsvorlagen und einer Vielzahl neuer Funktionalitäten.

Gute Produktdaten über PIM-Anbindung und integriertes CMS

Die Produktdaten für den Indunorm-Onlineshop werden automatisch aus einem PIM-System importiert. Dadurch wird sichergestellt, dass Kunden online immer die neuesten Produktinformationen sehen. Diese Informationen können mit Downloads und Zusatzinformationen angereichert werden. Die Produktgruppen werden im Shop redaktionell verwaltet und mit Fotos, Beschreibungen und Metadaten ergänzt.

Mit dem integrierten CMS eZ Enterprise verwalten die Redakteure die Unternehmenswebsite, die Service-Seiten und die Katalog-Downloads. Die Startseite kann mit dem Landing-Page-Tool intuitiv angepasst werden, was auch die Erstellung zusätzlicher Landingpages ermöglicht.

Original reference in German